Der Spiegel

Spiegel online - Schlagzeilen


Bessere Kamera, neue Farbe: Samsungs Galaxy S9 bringt Licht ins Lila

Beim neuen Galaxy S9 lässt Samsung die Kamera genauer hinschauen, wenn es schummrig wird. Ansonsten gibt es vor allem verbesserte Details. Und eine Richtigstellung.

Sieg in Leverkusen: Schalke springt auf Platz drei

Schalke 04 hat im Rennen um die Champions-League-Plätze Leverkusen überholt. Die Königsblauen sind nun Dritter.

Arbeitsmarkt: Zahl der Leiharbeiter steigt

Vielen Unternehmen in Deutschland mangelt es an Fachkräften. Für einfache Tätigkeiten stellen sie oft lieber Leiharbeiter ein. Die Zeitarbeitsbranche wächst schneller als bisher.

Premier League: Manchester gewinnt Spitzenspiel gegen Chelsea

José Mourinho hat mit Manchester United gegen seinen Ex-Klub Chelsea gewonnen. Mit einem Treffer und einer Vorlage wurde Romelu Lukaku zum entscheidenden Spieler.

Wegen "IS"-Mitgliedschaft: Irakisches Gericht verurteilt Türkinnen zum Tode

Sie schlossen sich dem "Islamischen Staat" an und landeten in Gefangenschaft im Irak: Mehr als einem Dutzend Frauen aus der Türkei droht bald die Todesstrafe.

GroKo: Anja Karliczek soll Bildungsministerin werden

Die CDU-Abgeordnete Anja Karliczek soll das Bildungsressort übernehmen, wenn die Große Koalition kommt. Damit würde sie auf Johanna Wanka folgen - und wäre die dritte CDU-Ministerin im Kabinett.

Silber im Eishockey-Finale: "Wir waren so kurz vor dem nächsten Wunder"

Für einen Olympiasieg fehlte der deutschen Mannschaft ein winziges Stück Glück, doch beim DEB-Team überwiegt der Stolz. Kann das hiesige Eishockey vom Erfolg in Pyeongchang profitieren?

Schlussfeier von Pyeongchang: Aufgetaut vom Olympischen Feuer

Die Winterspiele von Pyeongchang sind mit einer bunten Show zu Ende gegangen, bei der sogar so etwas wie Ausgelassenheit aufblitzte. Ein angenehmer Gegensatz zum offiziellen Pathos des IOC.

2. Bundesliga: St. Pauli dreht Partie gegen Holstein Kiel

Seit dem 5. November hat Holstein Kiel nicht mehr gewonnen. Die Sieglosserie hat sich trotz Führung nun auch beim FC St. Pauli fortgesetzt. Darmstadt und Bochum punkteten im Abstiegskampf.

Syrien-Krieg: Uno-Resolution verpufft - Merkel fordert Engagement von Putin

Die Uno-Resolution für eine Waffenruhe in Syrien ist das Papier kaum wert, auf dem sie steht. Die Angriffe der Regierung auf Ost-Ghuta gehen weiter. Die Bundeskanzlerin telefonierte deshalb mit Russlands Präsident Putin.

Kampf um die Demokratie: "Dieses Land ist unser Land"

Der Kampf um die Demokratie wird härter: Gegen den immer aggressiveren Ausschluss ganzer Bevölkerungsgruppen hilft nur eine neue breite Bürgerrechtsbewegung.

Bilanz eines Olympia-Neulings: Spur der Verwüstung

Titel, Tränen, Triumphe: Die Winterspiele in Pyeongchang boten faszinierenden Sport. Bei seiner Premiere spürte SPIEGEL-Redakteur Marcus Krämer aber permanent, wie kaputt das olympische System ist.

Zeitzeugen der Nachkriegszeit: Englisch für eine Flasche Milch

Ihre Schüler zahlen in Naturalien: Nach Kriegsende verschlägt es Erna Elisabeth Nordmann aufs platte Land, wo sie Bauern die Sprache der Besatzer lehrt. Ihr Sohn Harald bekämpft die Not mit Winnetou.

Gedenken an ermordeten Oppositionellen Nemzow: Tausende in Moskau auf der Straße

Im Februar 2015 wurde der ehemalige russische Vizeregierungschef und spätere Oppositionelle Boris Nemzow nahe des Kremls ermordet. Für Tausende ist sein Tod Jahr für Jahr Grund, auf die Straße zu gehen.

Uno-Resolution: So lief die Uno-Abstimmung zur Waffenruhe in Syrien

Nach langen Verhandlungen beschloss der Uno-Sicherheitsrat die Waffenruhe in Syrien. Die amerikanische Botschafterin Haley warf Russland vor, die Abstimmung verzögert zu haben. "Außer ein paar Kommas" habe sich nichts geändert.

Landwirtschaft: Macron sichert Weinbauern Unterstützung zu

Frankreichs Präsident Macron wendet sich gegen die zusätzlichen Restriktionen für Weinwerbung: Sein Plädoyer für das Nationalgetränk kommt politisch kalkuliert - zum Auftakt des Landwirtschaftssalons.

Jens Spahn als Minister: Besser mit ihm regieren als gegen ihn

Angela Merkel will ihre Kritiker besänftigen und bindet Jens Spahn im Kabinett ein. Ihr Widersacher soll Gesundheitsminister werden. Glänzen kann er da kaum. Aber darum geht es Spahn jetzt nicht.

Töchter und Väter: Zerzaust in die Sterbe-Schweiz

Marthas Vater will sterben. Sie soll ihn dazu in die Schweiz fahren, Freundin Betty kommt mit. Um das Trio entwickelt Lucy Fricke die furiose Road-Novel "Töchter" - einer der stärksten deutschsprachigen Romane des Frühjahrs.

Berlinale-Bilanz: Fasst uns an!

Ein gewagter Gewinnerfilm krönt die Berlinale 2018, starke deutsche Filme gingen dagegen leer aus: Die Juryentscheidungen waren so widersprüchlich wie das Festival. Ist das schon der erhoffte Aufbruch?

ARD-Sonntagskrimi: Der neue Kiel-"Tatort" im Schnellcheck

"Setz dich hin und halt das Maul, hier kommt Christiane Paul": Der Nordsee-Ausflug von "Tatort"-Kommissar Borowski ist eine Hommage an die Hauptdarstellerin.

Türkischer Haftbefehl: Syrischer Kurdenpolitiker in Prag festgenommen

Die Türkei hatte den ehemaligen Chef der syrischen Kurdenpartei PYD über Interpol zur Verhaftung ausgeschrieben. Festgenommen wurde der Politiker Salih Muslim nun offenbar bei einer Konferenz in Prag.

Innenministerium: De Maizière zweifelt Seehofers Eignung an

Eine harmonische Übergabe geht anders: Noch-Innenminister Thomas de Maizière hat in einem Interview die Eignung seines möglichen Nachfolgers angezweifelt. Auch an der Neuausrichtung des Ressorts ließ er kein gutes Haar.

Venezuelas Digitalwährung: Lobo und der Petro

Am Petro zeigt sich, wie Regierungen das libertäre Prinzip hinter Digitalwährungen ins Gegenteil verkehren, schrieb Sascha Lobo. Im Podcast bleibt er diesmal aber selbst sein größter Kritiker: Der Text sei "misslungen".

Woche der Entscheidungen: Misstrauen gegen das System

Die Italiener wählen. Angesichts der Stimmung im Land könnte die nächste Eurokrise dort ihren Ausgang nehmen. Leider ist Berlin immer noch ohne handlungsfähige Regierung.

Liveblog vom Mobile World Congress: Das sind die Neuheiten von Huawei

Hier werden Smartphones und Tablets vorgestellt, aber auch sprechende Lautsprecher: In Barcelona trifft sich die Tech-Welt zum Mobile World Congress. Von Sonntag bis Mittwoch berichten wir live.

Nationalspieler Sané bei Manchester City: So frei wie Messi

In seiner zweiten Saison bei Manchester City ist Leroy Sané nicht einfach nur angekommen. Er ist zu einem der besten Außenstürmer der Welt aufgestiegen - und weiß, wem er das zu verdanken hat.

Rätsel der Woche: Im Würfel-Glück

Ein normaler Würfel hat sechs Seiten. Wie oft muss man ihn werfen, bis jede Augenzahl mindestens einmal aufgetreten ist?

Adele-Entdecker Richard Russell: Pop-Verstand in XL

Der Produzent Richard Russell schuf mit XL Recordings eine Plattenfirma, die Künstlern maximale Freiheit gibt. Jetzt hat er als Everything Is Recorded ein eigenes Album aufgenommen.

Rheinbahn Düsseldorf: Busfahrer geht auf Fahrgast los

Ein Fahrgast klopft gegen die Bustür - und der Fahrer verliert völlig die Nerven. Dessen Arbeitgeber, die Rheinbahn in Düsseldorf, mochte die Entgleisung nicht hinnehmen.

Neuer Daimler-Großaktionär: Li Shufu besucht Daimler-Zentrale

Kaum im Geschäft, schon zu Besuch: Daimlers neuer Großaktionär, der chinesische Geschäftsmann Li Shufu, inspiziert schon heute die Konzernzentrale in Stuttgart.

Quelle: www.spiegel.de

Darmstadt News
Die Welt

Team-Inger Webdesign & Webagentur Webshopprofis Internetkonzeption Pagerank SEO